Musiktherapie Ausb.
Musiktherapie
Gestalttherapie
Ausbildung 1-4jähr.
Coaching
Supervision
Sucht - Beratung
Schmerztherapie
Parkinson & Musik
Musikpaten
Hamburger Institut
Kursangebote
Musik-Club
Musikperformance
spielend lernen
K-C LOGO die Spirale
Interessante Links
Kontakt
Forum

 Missbrauch   -   Sucht  -   Wo bleibt der  Genuss ?

 

Die Spitze des Eisbergs?    Mediensucht?

 

Viele Menschen, insbesondere Führungskräfte leben in einem eigenen Spannungsfeld.
Das Umfeld ist gekennzeichnet von Autonomie, Leistungsanspruch und Verantwortung.
Wenn die Belastungen zu groß werden, suchen sie hierbei zuerst selbst nach Lösungen.
Oft entsteht ein extremer, fast grenzenloser Leistungseinsatz mit dem Problem „fertig zu werden“. Persönliche Befriedigung fehlt, Ausgebrannt sein – das „Burn-Out-Syndrom“ -              ist oft die Folge. Permanente Selbstüberforderung hat weitreichende Folgen.


Zum guten Essen gehört ein guter Wein – „Man gönnt sich ja sonst nichts“. In geselliger Runde wird oft mehr als ein Bier getrunken. Schnell kommt die erhoffte Entspannung. Fatal ist die eigene Selbsteinschätzung, trotz oder wegen der Alkoholwirkung leistungsfähig zu sein.

 

Wieviel Zeit verbringen Sie mit Computerspielen, Medien ... "Ablenkungsdrogen"


Das subjektive Gefühl der Sicherheit trügt und die weit reichenden Folgen sind schwer erkennbar. Die Veränderung der Selbstwahrnehmung ist je nach Grad der Abhängigkeit dramatisch. Kunden, Kollegen, und das soziale, persönliche bis familiäre Umfeld nehmen oftmals erhebliche Probleme wahr, während der Betroffene die Sachverhalte verharmlost.

 

 

Top
KLANG-CENTRUM Praxis für Musik & Psychotherapie Andreas Blase | info @ (Name dieser webside) .de